Neuer Schrumpfschlauchmarkierer für die Bahnindustrie:

TLFD DS

Schrumpfschlauchmarkierer

Der neue dieselresistente und halogenfreie TLFD DS Schrumpfschlauchmarkierer erfüllt die Bedingungen der Bahnnormen EN 45545-2:2013 (R22/R23, Hazard-Level 3) und EN 50343:2014 Anhang H.
Durch die besondere Zusammensetzung des Polyolefin-Materials unterstützt TLFD DS die Verhinderung einer Brandausbreitung und minimiert das Risiko für Menschen im Falle eines Brandes, etwa durch Rauchentwicklung, Sauerstoffmangel oder die Entstehung toxischer Gase.

 

 


TLFD DS ist zudem 
•    resistent gegenüber Flüssigkeiten – insbesondere Dieselkraftstoff und Schmierstoffe 
•    halogenfrei
•    UV-beständig, temperaturstabil und 
•    dennoch biegsam über eine breite Temperaturspanne.

Schrumpfschlauchmarkierer

 

Das Material im Leiterformat lässt sich im Thermotransferverfahren doppelseitig bedrucken
Für ein optimales Druckergebnis ist der Druck mit HellermannTyton Thermotransferdrucker 
•    TrakMark DS (doppelseitig) 
•    TT4030 
•    oder TT430 
•    sowie mit dem Farbband TTDTHOUT 
•    in Kombination mit der Etiketten-Designsoftware 
      TagPrint Pro 3.0 empfohlen.

 

Die Merkmale des Schrumpfschlauchmarkierers TLFD DS auf einem Blick:
•    halogenfreies, strahlenvernetztes Polyolefin (PO-X) mit Schrumpfrate 2:1
•    flüssigkeitsbeständig (Diesel und Öle)
•    Schrumpftemperatur +120°C, Betriebstemperatur -55°C bis +125°
•    Leiterformat, geeignet für doppelseitige Bedruckung auf Thermotransferdruckern
•    9 Größen für Durchmesser von 38,1 mm bis 1,2 mm
•    Abschnittslängen 50 mm und 25 mm – 16 mm und 12 mm sowie andere Längen auf Anfrage
•    Standardfarben Gelb und Weiß

Bleiben Sie mit uns in Kontakt!


Update: 13/10/2018 © HellermannTyton 2018
Kontakt