Fraunhofer Institut testet UV-Beständigkeit von HellermannTyton Produkten

Datum: 26/07/2014

GalvalokEin entscheidendes Kriterium für die Wahl der richtigen Bündel- und  Befestigungskomponenten für Kabelinstallationen ist, dass die Teile aus Materialien hergestellt sind, die für die Bedürfnisse der spezifischen Anwendung geeignet sind.

Dies gilt insbesondere für Solaranwendungen, wo Verwitterungsumstände, wie beispielsweise UV-Bestrahlung, die Verwendung von vielen herkömmlichen Materialien ausschließt.

 

Lesen Sie den gesamten Artikel auf unserem Blog: klicken Sie hier

 

 

Stichworte: Solaranwendung, Kabelinstallation, Verwitterung, UV-stabilisierte PA66, UV-beständig, natürliche Bewitterung

 

 

Für mehr Informationen rund um Produkte für die Solarindustrie finden Sie in der "Solarenergie Broschüre", klicken Sie hier.


Mehr Informationen zu Produktneuheiten - Hier können Sie die Broschüre mit den "Produktneuheiten der Solarindustrie" öffnen, klicken Sie hier.

Bleiben Sie mit uns in Kontakt!


Update: 18/11/2017 © HellermannTyton 2017
Kontakt