Die Autotools von HellermannTyton

Datum: 08/06/2007

ATS3080Das Bündeln von Kabeln zählt seit langem zu den intensivsten Kostenfaktoren in diversen Fertigungen. Umschlaufen, Spannen, und Abschneiden von Kabelbindern sind voneinander getrennte Arbeitsvorgänge und sehr zeit- und personalintensiv.
Für dieses Problem hat HellermannTyton eine Lösung:
Die automatischen Bündelsysteme Autotool 2000 und ATS3080. Diese beiden elektrisch betriebenen Werkzeuge steigern die Effizienz, da große Stückzahlen schnell und in gleichbleibend hoher Qualität gefertigt werden können. Beide Tools verarbeiten Kabelbinder aus Polyamid und werden in den Bereichen Kabelkonfektion, Automobil, Verpackung und Weiße Ware eingesetzt. Jedes Tool zeichnet sich durch eine Vielzahl besonderer Fähigkeiten aus:

Das AT2000 arbeitet mit einer Zykluszeit von ca. 0,8 Sekunden und überzeugt als kleinstes automatisches Bündelwerkzeug auf dem Markt. Es verfügt über eine individuell einstellbare Anzugskraft und kann sowohl Bandketten mit 50 als auch Bandspulen mit 3500 Kabelbindern verarbeiten. Der maximale Bündeldurchmesser beträgt 20 mm.

Das ATS3080 arbeitet mit einer Zykluszeit von ca. 1,3 Sekunden. Der maximale Bündeldurchmesser beträgt 80 mm. Ebenso wie das Autotool 2000 verfügt das ATS3080 über eine individuell einstellbare Anzugskraft und verarbeitet außenverzahnte Kabelbinder mit einer Breite von 4,8 mm. Zudem ermöglicht es das Anbinden automatischer Befestigungselemente und arbeitet als erstes Bündelwerkzeug vollkommen abfallfrei.

 

Beide Systeme können problemlos in automatische Fertigungsstraßen integriert werden und ermöglichen sowohl stationäre als auch mobile Anwendungen. Aktuelle Informationen zum Autotool 2000 und zum ATS3080 sowie Datenblätter und technische Angaben finden Sie auch unter www.HellermannTyton.de.

Bleiben Sie mit uns in Kontakt!


Update: 06/07/2019 © HellermannTyton 2019
Kontakt