Ab sofort auf 30-m-Rollen erhältlich:

Datum: 10/12/2006

Tredux WarmschrumpfschlauchDie Anforderungen an Warmschrumpfschläuche werden immer höher. Das gilt nicht nur für ihre leichte Verarbeitung und langjährige Haltbarkeit, sondern auch für ihre Brandschutzeigenschaften. Um auch diesen Anforderungen optimal gerecht zu werden, hat HellermannTyton einen innovativen Warmschrumpfschlauch in seinem Produktportfolio: Den TF31. Überall dort, wo es um ein Höchstmaß an Brandschutz geht, findet TF31 seine Anwendung. Der Schrumpfschlauch ist nach UL224 VW1 zugelassen und wird ab sofort auf der vorteilhaften 30-m-Rolle ausgeliefert. Speziell für Industriebetriebe mit mittlerem Bedarf stellt diese Verpackungseinheit die optimale Lösung dar.
Der flexible, dünnwandige Schrumpfschlauch mit der Schrumpfrate 3:1 deckt mit sechs Größen einen Durchmesser von 0,7 mm bis 33 mm ab. TF31 dient der Isolierung und Ummantelung von Kabeln und Leitungen. Die Betriebstemperatur liegt bei –55 °C bis +135 °C.

Der aktuelle Produktkatalog 2005/2006 von HellermannTyton enthält eine Vielzahl weiterer innovativer Produkte und Lösungen rund ums Kabel.

HellermannTyton ist der führende Anbieter von Produkten zum Bündeln, Befestigen, Schützen, Kennzeichnen und Verarbeiten von Kabeln und Leitungen sowie deren Anschlusskomponenten.

HellermannTyton GmbH
Obachgasse 6, 1221 Wien
Tel.: 01/259 99 55/ 0, Fax.: 01/259 99 11
E-Mail: office@HellermannTyton.at
Web: www.HellermannTyton.at

Bleiben Sie mit uns in Kontakt!


Update: 21/09/2019 © HellermannTyton 2019
Kontakt