Halogenfreier Verdrahtungskanal aus PC/ABS HTWD-HF-37.5X37.5

HTWD-HF, Artikelnummer: 183-13737

Eigenschaften

Der Verdrahtungskanal HTWD-HF ist aus einem Polymerblend auf Basis von Polykarbonat (PC) und Acrylnitrilbutadienstyrol (ABS) gefertigt. Im Brandfall setzt dieses Material keine halogenhaltigen Gase frei, die zu Vergiftungen oder Beschädigungen führen. Bodenlochung und Abmessungen nach DIN 43659 und die Sollbruchstellen an Stegen und Kanalboden garantieren die problemlose Verarbeitung. Ab einer Höhe von 75 mm sind die Stege mit einer Haltenase versehen, um ein Verrutschen der Verdrahtung zu verhindern.

Zulassungen und Normen

Anwendung

HellermannTyton halogenfreie Verdrahtungskanäle werden an Orten mit hohen Personenkonzentrationen, hohen Sachwerten oder hohen Sicherheitsanforderungen eingesetzt. Hierzu zählen z.B. Tunnelanlagen, öffentliche Verkehrsmittel, Aufzugsanlagen und Rechenzentren.
Hinweis: Halogenfreies PC+ABS ist nicht gegen alle Öle und Fette beständig.

HTWD-HF ist für folgende Industrie-Branchen geeignet

Ausführung der Seitenwand geschlitzt
Befestigungsart Bodenlochung
Farbe Grau (RAL7035)
Hersteller Typenkurzbezeichnung HTWD-HF-37.5X37.5 PC/ABS GY7035 40
Kriechstromfest Ja
Kurzbeschreibung (BMEcat) Verdrahtungskanal grau 40 Meter
Produktfamilie HTWD-HF
Produktgruppe Halogenfreier Verdrahtungskanal aus PC/ABS
Breite (W) 37.5 mm
Breite (W2) 5.0 mm
Höhe (H) 37.5 mm
Länge (L) 2000 mm
Nutzbarer Querschnitt 833 mm²
Stegbreite (W3) 7.5 mm
EAN / GTIN 4031026297538
Gewicht 0.35 kg
Inhalt 40 m
Menge per Box
Mindestbestellmenge 40
Betriebstemperatur -25 °C bis +90 °C
Brandschutzeigenschaften UL94 V0
ELV konform Ja
Gefahrgut (Ja/Nein) Nein
Halogenfrei Ja
Material Acrylnitril-Butadien-Styrol mit Polycarbonat-Blend (PC/ABS)
REACH konform Ja
Zulassungen/Normen ISO11925, NF F 16-101, DIN 5510-2, CEN TS 45545-2: 2009
ETIM50Key EC000012
ETIM60Key EC000012
UNSPSC Code 39131712

Bleiben Sie mit uns in Kontakt!


Update: 21/05/2016 © HellermannTyton 2016